Language:
EM 2012 SPIELPLANEM Spielplan-ArchivWM Spielplan-ArchivBUNDESLIGA ArchivOnline Tippspiel

Bundesliga Tippsiel mit interaktivem EM 2012 Spielplan bei KICKprophet.com

KICKprophet folgen

Interaktiver EM Spielplan und Tippspiel zur EM 2012

KICKprophet ist ein brandneues, kostenloses Fußball Tippspiel mit interaktivem EM 2012 Spielplan zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Mit einer kompletten Übersicht zu allen EM-Gruppen und Spielen in der KO-Runde kannst du hier alle Spiele alleine und mit Freunden tippen. Anhand deiner Tipps kannst du simulieren, wer in der KO-Runde aufeinandertrifft und wer Europameister werden könnte. KICKprophet gibt es als Desktop-Version (Flash erforderlich) sowie als mobile Website fĂŒr Smartphones ab FrĂŒhjahr 2012.

Up to date mit KICKprophet

Verbindet Euch mit KICKprophet auf den aktuellen Netzwerken um immer ĂŒber die neusten SpielplĂ€ne und Tippspiele auf dem Laufenden zu bleiben. Seite besuchen und bitte "liken" oder "folgen" oder mit "+1" versehen. Danke!


WM 1974 Spielplan zur Fußball-Weltmeisterschaft in der Bundesrepublik Deutschland

EM/WM Spielplan wählen:

WM 1974 Spielplan und Infos

WM Spielplan 1974: Die Endrunde der 10. Fußball-Weltmeisterschaft fand vom 13. Juni bis zum 7. Juli 1974 im damaligen West-Deutschland (BRD) statt.

90 Teams nahmen an der Qualifikation teil und spielten um die 14 freien PlÀtze, nachdem Weltmeister Brasilien und Ausrichter Deutschland (BRD) direkt qualifiziert waren. Erstmals qualifizierte sich auch die DDR, so dass zwei Deutsche Teams in der Endrunde standen.

Die 16 Teilnehmer der Endrunde spielten die WM erstmalig in einem neuen Modus mit zwei gruppenbasierenden Finalrunden aus, bevor die Sieger der zweiten Finalrunde dann im Finale den Weltmeister unter sich ausmachten. Der Gastgeber holte den Titel mit einem 2:1-Sieg ĂŒber die Niederlande im Finale in MĂŒnchen. Deutschland wurde damit nach 1954 zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister.

Weltmeister 1974:

BR Deutschland (2. Titel)

Bester Spieler der WM 1974:

Franz Beckenbauer (BR Deutschland)

TorschĂŒtzenkönig der WM 1974:

Grzegorz Lato (Polen) mit 7 Toren

Anzahl der Tore bei der WM 1974:

97 (∅: 2,55 pro Spiel) in 38 Spielen

Nice 2 Know:

Zum ersten Mal wurde mit dem Sieg der BRD ein Team gleichzeitg Welt- und Europameister. +++ Der bisherige Pokal Coupe Jules Rimet (benannt nach dem Fifa PrĂ€sidenten, gestaltet nach der griechischen Siegesgöttin Nike) ging nach drei Titeln in den Besitz der Brasilianer ĂŒber. Die Fifa stiftete fĂŒr die WM 74 erstmals einen neuen Fifa-WM-Pokal, der aus massivem 18-karĂ€tigen Gold bestand und 36,8 Zentimeter hoch war. Dieser sollte in Zukunft stets im Besitz der Fifa bleiben, die Weltmeister erhalten lediglich ein vergoldetes Replikat. +++ Erstmalig wurde nicht der Gastgeber sondern der amtierende Weltmeister fĂŒr das Eröffnungsspiel gesetzt. +++ Ebenfalls neu war die vollstĂ€ndige TV-Übertragung aller Spiele in 112 LĂ€ndern. +++ Die Maskottchen der WM 1974 waren Tip und Tap, nach dem bekannten Auswahlverfahren von Kindermannschaften benannt. +++ Franz Beckenbauer wurde Fußballer des Jahres 1974 +++ Das Final-Siegtor durch Gerd MĂŒller war sein 14. WM-Treffer, er wurde damit zum erfolgreichsten WM-TorschĂŒtzen, bis er 2006 vom Brasilianer Ronaldo mit 15 WM-Toren abgelöst wurde. +++ Zeitspiel wurde bei dieser WM erstmalig hart von den Schiris bestraft.

Bekannte Songs der EM 1988:

Die (west)deutsche Fußball-Nationalmannschaft - Fußball ist unser Leben >> iTunes
Frank Schöbel - "Ja, der Fußball ist rund wie die Welt" (DDR-Auswahl Song) >> iTunes

Hier geht es weiter mit dem vollstĂ€ndigen WM 1974 Spielplan. Über "Spielplan drucken" erhaltet ihr eine Druckerpatronen schonende, weiße Version vom WM 1974 Spielplan zum Ausdrucken.

WM 1974 Turnier Spielplan & Ergebnisse

Spielplan drucken

Finale WM 1974

Weltmeister 1974:
BRD
 
07.07.1974F
2:1
BRDNiederlande
MĂŒnchen - Olympiastadion
 
Vize-Weltmeister 1974:
Niederlande

Spiel um Platz 3 - WM 1974

 
06.07.1974SP3
1:0
PolenBrasilien
MĂŒnchen - Olympiastadion
 

Zweite Finalrunde WM 1974

Gruppe ASpToreDiffP
Niederlande38:086
Brasilien33:304
DDR31:4-31
Argentinien32:7-51
Gruppe BSpToreDiffP
BRD37:256
Polen33:214
Schweden34:6-22
Jugoslawien32:6-40
 26.06.1974
4:0
NiederlandeArgentinien
Gelsenkirchen - Parkstadion
 
 26.06.1974
1:0
BrasilienDDR
Hannover - Niedersachsenstadion
 
 30.06.1974
2:0
NiederlandeDDR
Gelsenkirchen - Parkstadion
 
 30.06.1974
2:1
BrasilienArgentinien
Hannover - Niedersachsenstadion
 
 03.07.1974
1:1
ArgentinienDDR
Gelsenkirchen - Parkstadion
 
 03.07.1974
2:0
NiederlandeBrasilien
Dortmund - Westfalenstadion
 
 26.06.1974
2:0
BRDJugoslawien
DĂŒsseldorf - Rheinstadion
 
 26.06.1974
1:0
PolenSchweden
Stuttgart - Neckarstadion
 
 30.06.1974
2:1
PolenJugoslawien
Frankfurt am Main - Waldstadion
 
 30.06.1974
4:2
BRDSchweden
DĂŒsseldorf - Rheinstadion
 
 03.06.1974
1:0
BRDPolen
Frankfurt am Main - Waldstadion
 
 03.06.1974
2:1
SchwedenJugoslawien
DĂŒsseldorf - Rheinstadion
 

Erste Finalrunde WM 1974

Gruppe ISpToreDiffP
DDR34:135
BRD34:134
Chile31:2-12
Australien30:5-51
Gruppe IISpToreDiffP
Jugoslawien310:194
Brasilien33:034
Schottland33:124
Zaire30:14-140
Gruppe IIISpToreDiffP
Niederlande36:155
Schweden33:034
Bulgarien32:5-32
Uruguay31:6-51
Gruppe IVSpToreDiffP
Polen312:396
Argentinien37:523
Italien35:413
Haiti32:14-120
 14.06.1974
1:0
BRDChile
Berlin - Olympiastadion
 
 13.06.1974
0:0
BrasilienJugoslawien
Frankfurt am Main - Waldstadion
 
 15.06.1974
0:0
SchwedenBulgarien
DĂŒsseldorf - Rheinstadion
 
 15.06.1974
3:1
ItalienHaiti
MĂŒnchen - Olympiastadion
 
 14.06.1974
2:0
DDRAustralien
Hamburg - Volksparkstadion
 
 14.06.1974
2:0
SchottlandZaire
Dortmund - Westfalenstadion
 
 15.06.1974
2:0
NiederlandeUruguay
Hannover - Niedersachsenstadion
 
 15.06.1974
3:2
PolenArgentinien
Stuttgart - Neckarstadion
 
 18.06.1974
3:0
BRDAustralien
Hamburg - Volksparkstadion
 
 18.06.1974
9:0
JugoslawienZaire
Gelsenkirchen - Parkstadion
 
 19.06.1974
0:0
SchwedenNiederlande
Dortmund - Westfalenstadion
 
 19.06.1974
7:0
PolenHaiti
MĂŒnchen - Olympiastadion
 
 18.06.1974
1:1
ChileDDR
Berlin - Olympiastadion
 
 18.06.1974
0:0
BrasilienSchottland
Frankfurt am Main - Waldstadion
 
 19.06.1974
1:1
BulgarienUruguay
Hannover - Niedersachsenstadion
 
 19.06.1974
1:1
ArgentinienItalien
Stuttgart - Neckarstadion
 
 22.06.1974
0:0
AustralienChile
Berlin - Olympiastadion
 
 22.06.1974
1:1
SchottlandJugoslawien
Frankfurt am Main - Waldstadion
 
 23.06.1974
3:0
SchwedenUruguay
DĂŒsseldorf - Rheinstadion
 
 23.06.1974
4:1
ArgentinienHaiti
MĂŒnchen - Olympiastadion
 
 22.06.1974
1:0
DDRBRD
Hamburg - Volksparkstadion
 
 22.06.1974
3:0
BrasilienZaire
Gelsenkirchen - Parkstadion
 
 23.06.1974
4:1
NiederlandeBulgarien
Dortmund - Westfalenstadion
 
 23.06.1974
2:1
PolenItalien
Stuttgart - Neckarstadion
 



KICKprophet Links: Meist besuchte Seiten: EM Spielpläne: WM Spielpläne:
Bundesliga Tippspiel
EM 2012 Tippspiel
Mobiles Tippspiel
KICKprophet auf Facebook
KICKprophet auf Google+
KICKprophet auf Twitter
EM Spielplan Archiv
WM Spielplan Archiv
Bundesliga Tabellen
KICKprophet T-Shirts
Interaktiver EM Spielplan 2012
Mobile Website KICKprophet
EM Spielplan 2012 zum Drucken
EM Spielplan 2012 Excel Tabelle
EM 2012 Termin-Kalender (iCal, Outlook)
EM Spielplan 2012 - HTML
EM Spielplan 2008
WM Spielplan 2010
WM Spielplan 2006
EM Spielplan 2012
EM Spielplan 2008
EM Spielplan 2004
EM Spielplan 2000
EM Spielplan 1996
EM Spielplan 1992
EM Spielplan 1988
EM Spielplan 1984
EM Spielplan 1980
EM Spielplan 1976
EM Spielplan 1972
EM Spielplan 1968
EM Spielplan 1964
EM Spielplan 1960
EM Spielplan Archiv
WM Spielplan 2014
WM Spielplan 2010
WM Spielplan 2006
WM Spielplan 2002
WM Spielplan 1998
WM Spielplan 1994
WM Spielplan 1990
WM Spielplan 1986
WM Spielplan 1982
WM Spielplan 1978
WM Spielplan 1974
WM Spielplan 1970
WM Spielplan 1966
WM Spielplan 1962
WM Spielplan 1958
WM Spielplan 1954
WM Spielplan 1950
WM Spielplan 1938
WM Spielplan 1934
WM Spielplan 1930
WM Spielplan Archiv
Anders gemacht von BungartBessler, Hamburg Impressum | Teilnahme-, Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise